RIA NowostiWähler stürmen Polizeirevier in Kiew: Für Polizeichef sind sie „Radikale“

Automatisch integrierte Meldungen der staatlichen russischen Nachrichtenagentur RIA Nowosti zur Ukraine ...
Achtung, russische Propaganda!
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-RIA
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 0
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 14:16
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 1 Mal
Russland

Wähler stürmen Polizeirevier in Kiew: Für Polizeichef sind sie „Radikale“

#1 Beitrag von RSS-Bot-RIA » Sonntag 10. Februar 2019, 10:55

Die ukrainische Polizei wird laut ihrem Chef Sergej Knjasew auch weiterhin kompromisslos gegen das radikale Vorgehen von Wählern angehen. Als Beispiel nennt er den Versuch von Samstag, ein Polizeirevier in Kiew zu stürmen.

Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Achtung!!! Text kann russische Propaganda enthalten ... In der Ukraine ist die Seite verboten.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema