Ukrainische Nationale NachrichtenagenturWaffenfund: Femen-Aktivistinnen drohen Haftstrafen bis zu 5 Jahren - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
9
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 41 Mal
Ukraine

Waffenfund: Femen-Aktivistinnen drohen Haftstrafen bis zu 5 Jahren - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI » Mittwoch 28. August 2013, 20:15

Die Frauen-Bewegung Femen wirft nach einer Polizeirazzia und einem Waffenfund in ihrem Büro den ukrainischen und russischen Geheimdienste Verschwörung vor.  In einer Mitteilung auf Homepage der Bewegung erklärte Femen, Ziel der Verschwörung...
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Kurt Simmchen - galizier
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1730
Registriert: Mittwoch 17. Februar 2010, 01:00
11
Wohnort: Oblast Ivano-Frankivsk
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 1015 Mal
Ukraine

Re: Waffenfund: Femen-Aktivistinnen drohen Haftstrafen bis zu 5 Jahren - UI

#2 Beitrag von Kurt Simmchen - galizier » Mittwoch 28. August 2013, 21:43

Und wer hat das Drehbuch geschrieben?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1266
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
11
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 340x725
Hat sich bedankt: 258 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Ukraine

Re: Waffenfund: Femen-Aktivistinnen drohen Haftstrafen bis zu 5 Jahren - UI

#3 Beitrag von lev » Mittwoch 4. September 2013, 20:53

Hier die nächste Story zur Aktivistinnengruppe Femen:
Eine Dokumentation beim Filmfest Venedig zerstört das Image der Feministinnen-Initiative Femen: "Die Ukraine ist kein Bordell" zeigt die Angst der Aktivistinnen vor dem Mann, der bisher als ihr Berater galt. Jetzt fällt die Fassade. Die Rede ist von "Sklavinnen" und "Stockholm-Syndrom".
Mehr bei:
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag