Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Walerij Choroschkowskyj entscheidet die Problemfragen der Beschaffung und der Nutzung der EU-Hilfe - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 8 Mal

Walerij Choroschkowskyj entscheidet die Problemfragen der Beschaffung und der Nutzung der EU-Hilfe - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Freitag 23. März 2012, 13:15

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 23. März /UKRINFORM/. Der erste Vizepremierminister Walerij Choroschkowskyj hat die Beratung für die Entscheidung der Problemfragen über die Beschaffung von der Ukraine 610 Mio. Euro der Makrofinanzhilfe, die Freigabe von 167 Mio. Euro der sektoralen Haushaltsunterstützung der EU und die Beschaffung von 70 Mio. Euro für die Unterstützung der Reform der staatlichen Verwaltung durchgeführt.



Darüber wurde es am 22. März das Departement der europäischen Integration des Sekretariats des Ministerkabinetts informiert.



"Einerseits sind die Mittel sehr wichtig und andererseits wird die durchgeführte Arbeit ein Blatt vom Lackmuspapier bezüglich unserer Zusammenarbeit und ihre Realität sein", - betonte Herr Choroschkowskyj.



Während der Beratung wurden die Fragen der Versorgung des externen Audits des Gewinns des Staatshaushalts der Ukraine und der Neuerung von „NAK Naftohas Ukrajiny“ besprochen.



Das Finanzministerium soll eine mit der EU vereinbarte Entscheidung über die Neuerung des Systems der staatlichen Finanzen bis zum Ende April vorbereiten.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 0 Gäste