Ukraine-Nachrichten.deWann verkauft Poroschenko sein Geschäft? - UN

Automatisch integrierte Beiträge der Hauptseite: Ukraine-Nachrichten.de ....
Ebenso auf
Facebook - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Twitter - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Telegram - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
VK - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
RSS - https://ukraine-nachrichten.de/rss
Mail - https://ukraine-nachrichten.de/newsletter/
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UN
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 457
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:48
9
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Danksagung erhalten: 54 Mal
Ukraine

Wann verkauft Poroschenko sein Geschäft? - UN

#1 Beitrag von RSS-Bot-UN » Montag 16. Februar 2015, 20:15

Als ein Mitglied des parlamentarischen Ausschusses zur Bekämpfung der Korruption kann ich die Situation der Vermischung des Postens des Präsidenten der Ukraine und des Besitzes eines großen diversifizierten Geschäfts nicht unanalysiert lassen.
Herkunft: Ukraine-Nachrichten: Politik: Wann verkauft Poroschenko sein Geschäft?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Uwe Kulick
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 179
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2015, 15:48
6
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Wann verkauft Poroschenko sein Geschäft? - UN

#2 Beitrag von Uwe Kulick » Montag 16. Februar 2015, 23:42

Ooops, da hat ja aber jemand die Achillesferse des Präsidenten entdeckt.

UkrainerInnen, nur solange ihr verhindert, dass er durch Kriegsrecht sich uneingeschränkte Macht verschafft, könnt ihr überhaupt mit dem Kampf gegen Korruption beginnen. Notfalls muss der interessenkonfliktgeleitete Präsident ersetzt werden. Mindestens seine Werft in Sevastopol ist ein Interessenkonflikt, die Poroschenko auch persönlich erpressbar macht durch Putin.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ukraine-Krieg als Geschäft: Ex-Parlamentarier verpfeift Poroschenko
    von RSS-Bot-RS » » in Rossija Segodnja
    0 Antworten
    17 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RS
  • Ukraine-Krieg als Geschäft: Ex-Parlamentarier verpfeift Poroschenko - VIDEO
    von RSS-Bot-RS » » in Rossija Segodnja
    0 Antworten
    13 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RS
  • Ukrainische Gasblamage Geschäft mit einem Hochstapler
    von Handrij » » in Politik
    9 Antworten
    677 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kurt Simmchen - galizier
  • Gaslieferungen aus Ungarn in die Ukraine seien ein transparentes Geschäft - János Zsuga - UI
    von RSS-Bot-UI » » in Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur
    0 Antworten
    188 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-UI
  • Stutzt die Raiffeisenbank ihr Russland-Geschäft? - RIA
    von RSS-Bot-RS » » in Rossija Segodnja
    0 Antworten
    28 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RS
  • Deutsches Geschäft in Russland: Harte Nuss, die sich lohnt - RIA
    von RSS-Bot-RS » » in Rossija Segodnja
    0 Antworten
    52 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RS
  • SAP bangt um Russland-Geschäft - RIA
    von RSS-Bot-RS » » in Rossija Segodnja
    0 Antworten
    28 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RS
  • Russland-Geschäft: Deutsche Wirtschaft schreibt massive Verluste - RIA
    von RSS-Bot-RS » » in Rossija Segodnja
    0 Antworten
    16 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RS
  • Anbieter versprechen „frische Eizellen“ und „Keine Altersgrenzen!“ | So läuft das Baby-Geschäft in der Ukraine
    von Handrij » » in Vermischtes
    0 Antworten
    494 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij