PolitikMal wieder eine Hauerei in der Rada.

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien mit Bezug zur ukrainischen Politik
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
cronos
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Mal wieder eine Hauerei in der Rada.

#1 Beitrag von cronos » Montag 8. Dezember 2014, 02:21

als Potest gegen verhängtes Redeverbot-
nur weil ein Abgeordneter Fragen zu einem der neuen Migrationminister hatte.

Schöne neue Ukraine.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Maniac
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 232
Registriert: Sonntag 20. Juli 2014, 21:09
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1171x878
Hat sich bedankt: 265 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal

Re: Mal wieder eine Hauerei in der Rada.

#2 Beitrag von Maniac » Montag 8. Dezember 2014, 06:49

cronos hat geschrieben:als Potest gegen verhängtes Redeverbot-
nur weil ein Abgeordneter Fragen zu einem der neuen Migrationminister hatte.

Schöne neue Ukraine.
Eine Quellen Angabe wäre doch angebracht!
Sonst ist es eine lose Behauptung!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
toto66
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1484
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 14:20
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Hat sich bedankt: 1334 Mal
Danksagung erhalten: 2497 Mal

Re: Mal wieder eine Hauerei in der Rada.

#3 Beitrag von toto66 » Montag 8. Dezember 2014, 09:41

hat er von RT gefaxt bekommen....

Aber egal aus welchem Grund, ist das immer wieder ein peinliches und einem Parlament und Parlamentariern unwürdiges Schauspiel.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Anuleb
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 654
Registriert: Sonntag 4. Mai 2014, 15:58
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 191 Mal
Danksagung erhalten: 741 Mal

Re: Mal wieder eine Hauerei in der Rada.

#4 Beitrag von Anuleb » Montag 8. Dezember 2014, 18:51

toto66 hat geschrieben:hat er von RT gefaxt bekommen....

Aber egal aus welchem Grund, ist das immer wieder ein peinliches und einem Parlament und Parlamentariern unwürdiges Schauspiel.
Und überhaupt, wir wissen doch, von wem es kommt [smilie=russian.gif] SENILE

Aber, wer Zeit und Lust hat, kann ja mal hier ein wenig schmökern:



Die Dateien sollen frisch aus dem russischen Verteidungsministerium stammen, stammen nicht von RT, sondern sind von ukrainischen IT-Spezialisten gemopst worden.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema