Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die Wiederaufnahme der Zusammenarbeit mit dem IWF gibt den Investoren ein positives Signal - WB - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 8 Mal

Die Wiederaufnahme der Zusammenarbeit mit dem IWF gibt den Investoren ein positives Signal - WB - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Samstag 21. Januar 2012, 12:15

UkrInform

Kiew, den 21. Januar /UKRINFORM/. Die Wiederaufnahme der Zusammenarbeit mit dem Internationalen Währungsfonds wird ein positives Signal für das Kommen der Investoren in die Ukraine. Das hat der Hauptökonom der Vertretung der Weltbank in der Ukraine Ruslan Piontkowskiy auf einer Pressekonferenz erklärt.



"Je früher die Ukraine die Zusammenarbeit mit dem IWF wiederaufnehmen wird, desto größer wird der positive Effekt aus der Sicht des Vertrauens der Investoren, sowie aus der Sicht der Finanzierung der Zahlungsbilanz, Finanzierung der Zahlungen nach der Staatsverschuldung und privaten Auslandsschulden. Die Zusammenarbeit mit der IMF ist das erste Signal für die Investoren", - erklärte Herr Piontkowskiy.



Es sei anzumerken, zuvor hat der ukrainische Premierminister Mykola Asarow erklärt, dass die Verhandlungen der Ukraine mit dem IWF am 24. Januar 2012 in Washington fortgesetzt werden. Es ist geplant, dass in den Verhandlungen die Ukraine vom Finanzminister der Ukraine Walerij Choroschkowskyj vertreten wird.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste