Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Wiktor Janukowytsch erzählte, worin das Problem der Politiker besteht - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Wiktor Janukowytsch erzählte, worin das Problem der Politiker besteht - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Samstag 19. Mai 2012, 15:15

UkrInform

Kiew, den 19. Mai /UKRINFORM/. Das Problem der Politiker besteht darin, dass sie keine Wahrheit den Menschen sagen.



Solche Meinung hat das ukrainische Staatsoberhaupt in einem Interview gezeigt am Freitagabend im ersten Nationalen Kanal zum Ausdruck gebracht, berichtet ein UKRINFORM-Reporter.



"Das Problem der Politiker besteht darin, dass es ihnen die Kräfte, der Mut und Respekt zu den Menschen fehlen, um die Wahrheit zu sagen, das „Nein“ zu sagen. "Ja" zu sagen, bedeutet lügen, so war es von Jahr zu Jahr und der Problemklumpen wuchs mit", - sagte Herr Janukowytsch.



Ihm zufolge ist bereits eine ganze Generation von Politikern-Populisten aufgewachsen, und Menschen, die sehr gut sprechen können, aber dabei nichts tun.



"Sie können schön sprechen, ausdenken, wie man die Menschen betrügt, wie man sie in ihrer Lüge überzeugt, wie man zu modischen und starken Politikern wird", - bemerkte das Staatsoberhaupt.



Wiktor Janukowytsch erinnerte daran, dass, als die Wahlen von 2004 zu Ende gegangen waren, trat ihn fast jeder in den Schmutz, wer das wollte. "Es gab sogar auch solche Kommentare, dass sich Janukowytsch in Kiew nicht eingelebt hat, weil er aus der Provinz ist", - betonte der Präsident.



Er stellte fest, dass die Politiker auf der nationale Ebene ganz anders denken müssen, sie haben andere Aufgaben, die den Populismus nicht betreffen.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste