Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Wiktor Janukowytsch wurde für die Befreiung der Ukraine von der Tabakwerbung gedankt - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 9 Mal

Wiktor Janukowytsch wurde für die Befreiung der Ukraine von der Tabakwerbung gedankt - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Montag 2. April 2012, 10:15

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 2. April /UKRINFORM/. Die Annahme des Gesetzes über das Verbot der Tabakwerbung erlaubt, das Leben Tausende Ukrainer zu retten.



Es wird im Brief der Koalition der gesellschaftlichen Organisationen "Für die frei vom Zigarettenrauch Ukraine" zum Präsidenten der Ukraine Wiktor Janukowytsch in Zusammenhang mit der Unterzeichnung des Gesetzes № 3778 "Über die Änderungen in einige Gesetzgebungsakte der Ukraine" (über das Verbot der Werbung, des Sponsorings und der Stimulierung des Verkaufes der Tabakwaren) betont.



"Mit dem Verbot der Tabakwerbung gelang es, die mächtige Tabaklobby zu besiegen und mit der Erfüllung der Verpflichtungen laut dem WHO-Rahmenübereinkommen zur Eindämmung des Tabakgebrauchs, das 2006 ratifiziert wurde, hat die Ukraine noch einmal bewiesen, dass die früher angegebenen Absichten nicht nur auf dem Papier bleiben, aber sie werden konsequent erfüllt“, - heißt es im Brief.



Die Autoren des Dokumentes betonen, dass dieses Gesetz "zur Verminderung des Niveaus des Konsums der Tabakwaren beitragen wird und wird ermöglichen, Tausende Menschenleben zu retten".



" Nach den Angaben der Forschung der Weltweiten Bank verringert das volle Verbot der Werbung der Tabakwaren das Rauchen mindestens auf 6 Prozent, während das Teilverbot nur zur Umstellung der Werbung in die nicht verbotenen Segmente bringt“, - wird es im Brief bemerkt.



Dabei wird es betont, dass die breite Öffentlichkeit nach der Annahme dieses Gesetzes im Laufe von 2,5 Jahren strebte.



Laut Angaben der im September 2010 in Kiew veröffentlichten Umfrage, die durch Weltgesundheitsorganisation gemacht wurde, sind mehr als 70 Prozent der Ukrainer für das volle Verbot der Werbung der Tabakwaren aufgetreten.



"Als die Ukraine das Gesetz über das Verbot der Werbung der Tabakwaren unterzeichnet hat, hat sie für die gesunde Zukunft der Bürger gesorgt“, - wird es in der Koalition betont.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste