Ukraine-Nachrichten.deWinzer Christophe Lacarin: „Dies ist nicht Europa. In der Ukraine werden kleine Produzenten und der Wettbewerb zerstört“

Automatisch integrierte Beiträge der Hauptseite: Ukraine-Nachrichten.de ....
Ebenso auf
Facebook - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Twitter - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Telegram - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
VK - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
RSS - https://ukraine-nachrichten.de/rss
Mail - https://ukraine-nachrichten.de/newsletter/
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7518
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
10
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

Winzer Christophe Lacarin: „Dies ist nicht Europa. In der Ukraine werden kleine Produzenten und der Wettbewerb zerstört“

#1 Beitrag von RSS-Bot » Donnerstag 15. Dezember 2016, 14:36

Vor einer Woche haben Unbekannte mit einer Planierraupe Weingärten des französischen Winzers Christophe Lacarin in Schabo in der Region Odessa zerstört. Die Ekonomitscheskaja Prawda (EP) sprach mit dem Winzer darüber, warum er unter Druck gesetzt wird, und ob es für ihn leichter geworden ist, in der Ukraine zu arbeiten.
tags: alkohol,
bürokratie,
christophe lacarin,
michail saakaschwili,
odessa,
reformen,
schabo,
steuer,
steuersystem,
wein,
werchowna rada
Herkunft: Winzer Christophe Lacarin: „Dies ist nicht Europa. In der Ukraine werden kleine Produzenten und der Wettbewerb zerstört“

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag