Ukrainische Nationale NachrichtenagenturWizz Air geht aus der Ukraine - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Ukrainischen Nationalen Nachrichtenagentur ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 41 Mal
Ukraine

Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI » Donnerstag 26. März 2015, 13:46

Die Fluggesellschaft Wizz Air Holdings beendet ab dem 20. April ihre Arbeit in der Ukraine.
Herkunft: UkrInform: Wizz Air geht aus der Ukraine

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

FEINDFLIEGER
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1067
Registriert: Freitag 12. September 2014, 10:28
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Österreich

Re: Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#2 Beitrag von FEINDFLIEGER » Donnerstag 26. März 2015, 13:49


Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#3 Beitrag von Sonnenblume » Donnerstag 26. März 2015, 14:44

Na Gott sei Dank bleiben noch einige Verbindungen erhalten. Aber man muss schon sagen, dass der Kreml wirklich Meister im Destabilisieren der Ukraine ist.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 10325
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 1905 Mal
Ukraine

Re: Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#4 Beitrag von Handrij » Donnerstag 26. März 2015, 14:49

Sonnenblume hat geschrieben:Na Gott sei Dank bleiben noch einige Verbindungen erhalten. Aber man muss schon sagen, dass der Kreml wirklich Meister im Destabilisieren der Ukraine ist.
den Zusammenhang musst du aber jetzt mal erklären ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#5 Beitrag von Sonnenblume » Donnerstag 26. März 2015, 15:23

Handrij hat geschrieben:
Sonnenblume hat geschrieben:Na Gott sei Dank bleiben noch einige Verbindungen erhalten. Aber man muss schon sagen, dass der Kreml wirklich Meister im Destabilisieren der Ukraine ist.
den Zusammenhang musst du aber jetzt mal erklären ...
Muss ich das echt? Kleiner Tipp, um drauf zu kommen:
Diese Entscheidung wurde mit Bedauern aufgrund der fortgesetzten Instabilität in der Ost-Ukraine, der Entwertung und Unbeständigkeit der ukrainischen Hryvnia-Währung, den Beschränkungen bei der Bezahlung von Zulieferern aufgrund von Devisenkontrollen und den Untersicherheiten um die neue Rahmenverordnung für die Zivilluftfahrt und die Beschränkungen, die diese möglicherweise bedeutet, getroffen.“ Wie zuvor bekanntgegeben, hatte Wizz Air Ukraine die Anzahl seiner Flugzeuge bereits in der ersten Hälfte 2014 nach der Reduzierung der in Kiew eingesetzten Flugzeuge und der Aussetzung des Betriebs der Basis Donetsk von vier auf zwei reduziert.
aus https://wizzair.com/de-DE/breaking_news/Ukraine_closure

Auch ein interessanter Artikel: http://www.sueddeutsche.de/politik/sepa ... .2406228-2

Aber das ist bestimmt wieder nur Propaganda der Lügenpresse.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 10325
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 1905 Mal
Ukraine

Re: Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#6 Beitrag von Handrij » Donnerstag 26. März 2015, 15:49

Sonnenblume hat geschrieben:
Handrij hat geschrieben:
Sonnenblume hat geschrieben:Na Gott sei Dank bleiben noch einige Verbindungen erhalten. Aber man muss schon sagen, dass der Kreml wirklich Meister im Destabilisieren der Ukraine ist.
den Zusammenhang musst du aber jetzt mal erklären ...
Muss ich das echt? Kleiner Tipp, um drauf zu kommen:
Diese Entscheidung wurde mit Bedauern aufgrund der fortgesetzten Instabilität in der Ost-Ukraine, der Entwertung und Unbeständigkeit der ukrainischen Hryvnia-Währung, den Beschränkungen bei der Bezahlung von Zulieferern aufgrund von Devisenkontrollen und den Untersicherheiten um die neue Rahmenverordnung für die Zivilluftfahrt und die Beschränkungen, die diese möglicherweise bedeutet, getroffen.“ Wie zuvor bekanntgegeben, hatte Wizz Air Ukraine die Anzahl seiner Flugzeuge bereits in der ersten Hälfte 2014 nach der Reduzierung der in Kiew eingesetzten Flugzeuge und der Aussetzung des Betriebs der Basis Donetsk von vier auf zwei reduziert.
Fans lesen halt nur das, was sie lesen wollen.
Neben der Ostukraine, die ja bekanntlich ausschließlich vom Kreml "instabil" gehalten wird, steht da noch was von Unbeständigkeit der Währung, Devisenkontrollen und rechtlichen Unsicherheiten. Das ist aber, wie Sonnenblume sicherlich sofort zu erklären weiß, nur nebensächlich bei dieser wirtschaftlichen Entscheidung oder im Zweifelsfalle auf die Politik des Kremls zurückzuführen ergo selbsterklärend. Wie dumm von mir ...
Sonnenblume hat geschrieben: Aber das ist bestimmt wieder nur Propaganda der Lügenpresse.
wow, da wird einem Nazivokabular in den Mund gelegt ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#7 Beitrag von Sonnenblume » Donnerstag 26. März 2015, 17:11

Getroffene Hunde bellen...
Aber eigentlich hatte ich mit dem Satz gar nicht dich gemeint.
Was die anderen Gruende betrifft, die aufgefuehrt wurden: Die haben natuerlich ueberhaupt nichts mit dem Krieg zu tun - niemals!!!! Kannst du mal bitte deine ideologische Brille absetzen und deinen Wirtschaftsverstand einschalten? Ich kann mich uebrigens nicht erinnern, dass jemals zu Friedenszeiten soviele Firmen fluchtartig ein Land verlassen haetten.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

FEINDFLIEGER
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1067
Registriert: Freitag 12. September 2014, 10:28
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Österreich

Re: Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#8 Beitrag von FEINDFLIEGER » Freitag 27. März 2015, 03:15

Wieso sollte "WizzAir" - oder sonstige Leute - überhaupt noch Interesse in der Ukraine haben???
Sorry,da bekriegen sich Oligarchen gegenseitig mit ihren Privatarmeen - die niemals eine Berechtigung haben durften - und jetzt wundert man sich???
Die (normalen) Leute sind ausgeblutet - was sollen die,was soll das Land noch stemmen???
Kein Problem: Wir machen Krieg!!!
Macht jetzt für die Leute im eigenen Land nichts besser - aber: der Amerikaner und der Europäer sind ja unsere Freunde! Das wiegt!!! Gewaltig!!!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
toto66
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1484
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 14:20
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Hat sich bedankt: 1261 Mal
Danksagung erhalten: 2497 Mal

Re: Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#9 Beitrag von toto66 » Freitag 27. März 2015, 10:46

Die (normalen) Leute sind ausgeblutet
wenn du es sagst wird es so sein. Ohne dich wäre mir das so gar nicht aufgefallen.
was sollen die,was soll das Land noch stemmen
Im Gegensatz zu dir Jammerossi stemmen die Leute, also die normalen leute dort jede Menge. Aber davon bekomst du natürlich nichts mit. Und vor allem jammerst du über Dinge von denen du weder betroffen bist noch über die du sonderlich viel weisst.
Kein Problem: Wir machen Krieg!!!
da muss ich dir recht geben. Stimmt, ihr macht Krieg.
Macht jetzt für die Leute im eigenen Land nichts besser - aber: der Amerikaner und der Europäer sind ja unsere Freunde! Das wiegt!!! Gewaltig!!!
Als "die Russen" erst die Herren und dann die "Freunde" waren wurde die gegenwärtigen Probleme mit dem wirtschaftlichen und politischen System geboren und aufgebaut. Wie schwer es wiegt nun neue Freunde zu haben und sich von den falschen Freunden verabschiedet zu haben wird die Zukunft zeigen. Im übrigen hast du in der Liste der neuen Freunde eine Menge vergessen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

FEINDFLIEGER
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1067
Registriert: Freitag 12. September 2014, 10:28
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Österreich

Re: Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#10 Beitrag von FEINDFLIEGER » Freitag 27. März 2015, 10:50

toto66 hat geschrieben:
Die (normalen) Leute sind ausgeblutet
wenn du es sagst wird es so sein. Ohne dich wäre mir das so gar nicht aufgefallen.
was sollen die,was soll das Land noch stemmen
Im Gegensatz zu dir Jammerossi stemmen die Leute, also die normalen leute dort jede Menge. Aber davon bekomst du natürlich nichts mit. Und vor allem jammerst du über Dinge von denen du weder betroffen bist noch über die du sonderlich viel weisst.
Kein Problem: Wir machen Krieg!!!
da muss ich dir recht geben. Stimmt, ihr macht Krieg.
Macht jetzt für die Leute im eigenen Land nichts besser - aber: der Amerikaner und der Europäer sind ja unsere Freunde! Das wiegt!!! Gewaltig!!!


Als "die Russen" erst die Herren und dann die "Freunde" waren wurde die gegenwärtigen Probleme mit dem wirtschaftlichen und politischen System geboren und aufgebaut. Wie schwer es wiegt nun neue Freunde zu haben und sich von den falschen Freunden verabschiedet zu haben wird die Zukunft zeigen. Im übrigen hast du in der Liste der neuen Freunde eine Menge vergessen.
Ich werte das lediglich als Kommentar einer im Niedergang befindlichen Spezies: nämlich des Ukrainer's! ;-)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
toto66
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1484
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 14:20
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Hat sich bedankt: 1261 Mal
Danksagung erhalten: 2497 Mal

Re: Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#11 Beitrag von toto66 » Freitag 27. März 2015, 11:14

so weit können die gar nicht "niedergehen" um bis zu dir zu gelangen

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

FEINDFLIEGER
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1067
Registriert: Freitag 12. September 2014, 10:28
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Österreich

Re: Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#12 Beitrag von FEINDFLIEGER » Freitag 27. März 2015, 11:23

Man geht aber so weit nach unten,um den Russen zu verprellen...
Schon mal überlegt,ob es einen Zusammenhang zwischen dem und obiger Überschrift gibt???
Überhaupt schon mal überlegt???
(Nee,müssen wir nicht! Wir haben "Anti-Putin-Bier"! (~)3 )
Wohl bekomms!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
toto66
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1484
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 14:20
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Hat sich bedankt: 1261 Mal
Danksagung erhalten: 2497 Mal

Re: Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#13 Beitrag von toto66 » Freitag 27. März 2015, 11:36

die EU hat die Russen auch "verprellt".. kommen jetzt Panzer nach Berlin ? Oder fahren die wieder Richtung Tiflis ?
Wizz Air macht dicht, wie viele andere Unternehmen in den letzten Jahren, übrigens beginnend schon vor langer Zeit, weit vor dem Maidan.
So unschön das als Zeichen und an sich ist, DAVON geht die Ukraine nicht unter, so sehr du dir das auch wünschst.

http://www.welt.de/wirtschaft/article13 ... rueck.html
http://www.focus.de/politik/ausland/rub ... 73597.html
http://www.blick.ch/news/wirtschaft/pro ... 06601.html

Was ist los, Wunderland ist abgebrannt ?

Um mal was substantielles zu bringen: die Ukraine plant ein die bekannten Strasseninfrastrukturprobleme im Fernstrassenbereich durch privat finanzierte Mautstrecken zu lösen. Der erste Streckenabschnitt soll Lviv mit der polnischen A4 ( Krakovetz) verbinden.
http://www.gazeta.lviv.ua/auto/39768
Zuletzt geändert von toto66 am Freitag 27. März 2015, 11:48, insgesamt 1-mal geändert.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#14 Beitrag von Sonnenblume » Freitag 27. März 2015, 11:38

FEINDFLIEGER hat geschrieben:Man geht aber so weit nach unten,um den Russen zu verprellen...
Wenn du solche "Freunde" hattest, brauchteste keine Feinde mehr...
Selbst wenn ich hundertmal paranoid, bekloppt, im Delirium oder auf Drogen wäre, hätte ich mir nicht im Traum vorstellen können, was ihr, Jungs, in Wirklichkeit angestellt habt.
http://de.euromaidanpress.com/2015/03/2 ... btschenko/

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
toto66
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1484
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 14:20
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Hat sich bedankt: 1261 Mal
Danksagung erhalten: 2497 Mal

Re: Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#15 Beitrag von toto66 » Freitag 27. März 2015, 12:17

liebe Sonnenblume, der Artikel verdient es in ganzer Länge eingestellt zu werden:

Der russische Journalist und Autor Arkadi Babtschenko:

Vor einem Jahr haben mich Putinsche Trolle als Panikmacher, Pessimisten, Kriegsbeschädigten, Bekloppten und sogar als Paranoiker bezeichnet. So waren halt ihre Anweisungen damals. Nawalnyj hat den Wald gestohlen, Schenderowitsch wird von den USA bezahlt, und Babtschenko ist bekloppt.

Ein Jahr ist vergangen.

Russland annektierte die Krim, begann einen Krieg mit einem Nachbarland, das mit uns einst verbrüdert war. Unter dem Deckmantel des Schutzes der russischsprachigen Bevölkerung beschießt es aus den Mehrfachraketenwerfern die absolut russischsprachige Stadt Donezk, schießt eine “Boeing” voller Kinder ab. Wladimir Putin erklärt öffentlich, dass er bereit war, für die Einnahme des Dorfes Lopyrewka Atomwaffen einzusetzen. Boris Nemzow wird vor den Mauern des Kreml umgebracht, Mark Galperin, Ildar Dadin und Wladimir Ionow werden als Straftäter wegen eines einzigen Plakates angeklagt, was für sie bis zu fünf Jahren Freiheitsstrafe bedeuten kann. Eine Mutter von sieben Kindern wird des Staatsverrats beschuldigt. Gerade jetzt zerschlägt die NKWD die einzigen einigermaßen adäquaten Nationalisten, und in St. Petersburg findet im Jahr des 70. Jubiläums des Sieges ein Nazi-Kongress statt. [Der Petersburger Abgeordnete] Milonow fordert, einer bekannten Schauspielerin ihren Ehrentitel als verdiente Künstlerin wegen Masturbation abzuerkennen. Irgendein Motorradfahrer orakelt in den wichtigsten TV-Sendern des Landes über SMERSH und die nationalen Verräter. Im Gulag hungert schon seit drei Monaten eine Abgeordnete der Parlamentarischen Versammlung des Europarats (PACE-). Der Rubel fiel um die Hälfte. Der Ölpreis sank auf ein Drittel. Große Konzerne beginnen, Russland zu verlassen. Das staatliche Projekt „Öl für Lebensmittel“ schwebt uns vor. Die Hälfte der Bevölkerung ist verrückt geworden und fiel in eine Art wilde, abergläubische Schizophrenie. In anonymen Gräbern werden unbekannte Soldaten unter unbekannten Seriennummern begraben, und ihre Verwandte bekommen riesige Geldbeträge für ihr Schweigen.

Selbst wenn ich hundertmal paranoid, bekloppt, im Delirium oder auf Drogen wäre, hätte ich mir nicht im Traum vorstellen können, was ihr, Jungs, in Wirklichkeit angestellt habt.
http://de.euromaidanpress.com/2015/03/2 ... btschenko/

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 10325
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 1905 Mal
Ukraine

Re: Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#16 Beitrag von Handrij » Freitag 27. März 2015, 12:50

Sonnenblume hat geschrieben:Getroffene Hunde bellen...
Aber eigentlich hatte ich mit dem Satz gar nicht dich gemeint.
Sonnenblume zitiert mich, aber meint mich eigentlich nicht. Grandios ...
Sonnenblume hat geschrieben:Was die anderen Gruende betrifft, die aufgefuehrt wurden: Die haben natuerlich ueberhaupt nichts mit dem Krieg zu tun - niemals!!!! Kannst du mal bitte deine ideologische Brille absetzen und deinen Wirtschaftsverstand einschalten?
Welche "ideologische Brille" wurde denn bitte schön bei mir diagnostiziert?

Sonnenblume hat geschrieben:Ich kann mich uebrigens nicht erinnern, dass jemals zu Friedenszeiten soviele Firmen fluchtartig ein Land verlassen haetten.
Ziemlich kurz dein Gedächtnis und nicht einmal für die Ukraine zutreffend. Wirtschaftskrisen sollen ja auch anderswo vorkommen, hab ich gehört, ist aber bestimmt nicht richtig.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#17 Beitrag von Sonnenblume » Freitag 27. März 2015, 13:02

Handrij hat geschrieben:
Sonnenblume hat geschrieben:Getroffene Hunde bellen...
Aber eigentlich hatte ich mit dem Satz gar nicht dich gemeint.
Sonnenblume zitiert mich, aber meint mich eigentlich nicht. Grandios ...
Ich hatte genau kenntlich gemacht, wo ich dich zitiert habe und dieser letzte Satz mit der Lügenpresse, wo du dich über Nazivokabular geäußert hast, zählte nicht mehr zu deinen Ausführungen, denn er galt dem Link der Süddeutschen und die hast du nicht zitiert, sondern ich. Aber das war bestimmt nur ein Versehen von dir und keine Absicht...
Handrij hat geschrieben:
Sonnenblume hat geschrieben:Was die anderen Gruende betrifft, die aufgefuehrt wurden: Die haben natuerlich ueberhaupt nichts mit dem Krieg zu tun - niemals!!!! Kannst du mal bitte deine ideologische Brille absetzen und deinen Wirtschaftsverstand einschalten?
Welche "ideologische Brille" wurde denn bitte schön bei mir diagnostiziert?
Das überlasse ich dem jeweiligen Leser deiner Beiträge. Ich bin kein Psychologe und kann daher nur über deine Beweggründe spekulieren.
Handrij hat geschrieben:
Sonnenblume hat geschrieben:Ich kann mich uebrigens nicht erinnern, dass jemals zu Friedenszeiten soviele Firmen fluchtartig ein Land verlassen haetten.
Ziemlich kurz dein Gedächtnis und nicht einmal für die Ukraine zutreffend. Wirtschaftskrisen sollen ja auch anderswo vorkommen, hab ich gehört, ist aber bestimmt nicht richtig.
Frag doch einfach mal beispielsweise bei der AHK in Kiew nach, wie viele deutsche Unternehmen vor dem Krieg jährlich die Ukraine verlassen haben und wie viele es 2014 waren. Ich denke, das wäre die einzige reale Vergleichsbasis.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 10325
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 1905 Mal
Ukraine

Re: Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#18 Beitrag von Handrij » Freitag 27. März 2015, 13:13

Sonnenblume hat geschrieben:
Handrij hat geschrieben:
Sonnenblume hat geschrieben:Was die anderen Gruende betrifft, die aufgefuehrt wurden: Die haben natuerlich ueberhaupt nichts mit dem Krieg zu tun - niemals!!!! Kannst du mal bitte deine ideologische Brille absetzen und deinen Wirtschaftsverstand einschalten?
Welche "ideologische Brille" wurde denn bitte schön bei mir diagnostiziert?
Das überlasse ich dem jeweiligen Leser deiner Beiträge. Ich bin kein Psychologe und kann daher nur über deine Beweggründe spekulieren.
nun, denn nur mal zu. Erst die gewissermaßen selbsterklärende "ideologische Brille" ins Spiel bringen und dann einen Rückzieher machen.
Sonnenblume hat geschrieben:
Handrij hat geschrieben:
Sonnenblume hat geschrieben:Ich kann mich uebrigens nicht erinnern, dass jemals zu Friedenszeiten soviele Firmen fluchtartig ein Land verlassen haetten.
Ziemlich kurz dein Gedächtnis und nicht einmal für die Ukraine zutreffend. Wirtschaftskrisen sollen ja auch anderswo vorkommen, hab ich gehört, ist aber bestimmt nicht richtig.
Frag doch einfach mal beispielsweise bei der AHK in Kiew nach, wie viele deutsche Unternehmen vor dem Krieg jährlich die Ukraine verlassen haben und wie viele es 2014 waren. Ich denke, das wäre die einzige reale Vergleichsbasis.
Ist bestimmt keine Absicht von dir, die Krise 2008/2009 unter den Tisch fallen zu lassen. Damals gab es ja auch keine "Massenflucht" ausländischer Unternehmen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#19 Beitrag von Sonnenblume » Freitag 27. März 2015, 13:16

Handrij hat geschrieben: Ist bestimmt keine Absicht von dir, die Krise 2008/2009 unter den Tisch fallen zu lassen. Damals gab es ja auch keine "Massenflucht" ausländischer Unternehmen.
Na dann mal her mit den Vergleichszahlen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 10325
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 1905 Mal
Ukraine

Re: Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#20 Beitrag von Handrij » Freitag 27. März 2015, 13:49

Sonnenblume hat geschrieben:
Handrij hat geschrieben: Ist bestimmt keine Absicht von dir, die Krise 2008/2009 unter den Tisch fallen zu lassen. Damals gab es ja auch keine "Massenflucht" ausländischer Unternehmen.
Na dann mal her mit den Vergleichszahlen.
Erwischt, es ist das erste Mal in der ukrainischen Geschichte, dass die Position ausländischer Investitionen im Land zurückging. http://bank.gov.ua/doccatalog/document?id=4712064
und
http://old.niss.gov.ua/Table/Stol15/002.htm

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1227
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 245 Mal
Danksagung erhalten: 438 Mal
Ukraine

Re: Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#21 Beitrag von lev » Freitag 27. März 2015, 15:33

Sonnenblume hat geschrieben: Ich kann mich uebrigens nicht erinnern, dass jemals zu Friedenszeiten soviele Firmen fluchtartig ein Land verlassen haetten.
...und das ist wohl erst der Anfang. Der Rückzug vieler Firmen gewinnt gerade an Dynamik.
Weitere Autohersteller ziehen sich aus Russland zurück.
Peugeot, Citroen und Mitsubishi kündigten an, ihre Produktion in Russland auszusetzen.
http://www.n-tv.de/wirtschaft/kurznachr ... 91616.html

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Malcolmix
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1141
Registriert: Sonntag 18. Mai 2014, 12:31
Wohnort: Hannover
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 1232 Mal
Danksagung erhalten: 1521 Mal
Europäische Union

Re: Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#22 Beitrag von Malcolmix » Montag 20. April 2015, 21:42

Übrigens kann man weiterhin Flüge von Dortmund nach Kyiv buchen. WizzAir zieht sich doch nicht aus der Ukraine zurück. So wurde es vorhin im ukrainischen TV gemeldet und so habe ich es auch auf der Suche nach Flügen auf der WizzAir-Seite gesehen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 10325
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 1905 Mal
Ukraine

Re: Wizz Air geht aus der Ukraine - UI

#23 Beitrag von Handrij » Dienstag 21. April 2015, 23:33

Malcolmix hat geschrieben:Übrigens kann man weiterhin Flüge von Dortmund nach Kyiv buchen. WizzAir zieht sich doch nicht aus der Ukraine zurück. So wurde es vorhin im ukrainischen TV gemeldet und so habe ich es auch auf der Suche nach Flügen auf der WizzAir-Seite gesehen.
Die Flüge von Kiew nach Deutschland – angeflogen werden Köln, Dortmund, Lübeck und Memmingen – bleiben bestehen, werden nun jedoch von der ungarischen Unternehmenstochter abgewickelt, die künftig einen Airbus A320 in Kiew stationiert. Alle Tickets für Flüge ab dem 20. April müssen nun auf Wizz Air Ungarn umgebucht werden.


Die ukrainische Hoffnung ist jetzt die türkische Atlas-Jet.
http://www.mtu.gov.ua/uk/news/50338.html
Basiert in Lwiw soll sie demnächst folgende Flüge anbieten:
Lviv-Istanbul-Lviv
Lviv-Moscow-Lviv
Lviv-Naples-Lviv
Lviv-Madrid-Lviv
Odessa-Moscow-Odessa
Odessa-Istanbul-Odessa
Kharkov-Istanbul-Kharkov
Kherson-Istanbul-Kherson
Vinnitsa-Istanbul-Vinnitsa
Vinnitsa-Tel Aviv-Vinnitsa
Mikolayiv- Istanbul- Mikolayiv
Kiev-Tbilisi-Kiev
Kiev-Moscow-Kiev
Kiev-St.Peterbourg-Kiev
Kiev-Amsterdam-Kiev
Kiev-Erbil-Kiev
Kiev-Luton-Kiev
Kiev-Paris-Kiev
Kiev-Milan-Kiev
Kiev-Duseldorf-Kiev
Kiev-Naples-Kiev
Kiev-Madrid-Kiev
Kiev-Minsk-Kiev
Kiev-Almaty-Kiev
Kiev-Astana-Kiev
Kiev-Erivan-Kiev

So richtig los geht da aber noch nichts:
https://www.atlasjet.com.ua/AtlasUAWeb/

Wird wohl erstmal bei Charterflügen bleiben.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag