Stimme RusslandsWovon die freie ukrainische Presse schweigt - SR

Automatisch integrierte Meldungen des staatlichen russischen Radiosenders "Stimme Russlands" zur Ukraine ...
Achtung, russische Propaganda!
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot-SR
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 0
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 14:17
7
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Russland

Wovon die freie ukrainische Presse schweigt - SR

#1 Beitrag von RSS-Bot-SR » Donnerstag 4. Dezember 2014, 15:15

Wegen eines Kurzschlusses in der Umspannanlage wurde ein Reaktor des ukrainischen Atomkraftwerks Saporoschje vorübergehend heruntergefahren. Das ist das größte AKW in Europa – größer als jenes in Tschernobyl, dessen Super-GAU im Jahr 1986 international für Panik gesorgt hatte. Seit dem Tschernobyl-Unfall muss jedes Land bei AKW-Pannen sofort die IAEA informieren, so sind die internationalen Regeln. Doch Kiew schwieg zunächst zu dem Zwischenfall.
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Achtung, kann russische Propaganda enthalten. Mit Vorsicht zu genießen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag