Recht, Visa und DokumenteZulassung eines Neuwagens in Dnepropetrowsk

Forum für juristische Hinweise, Tipps zu Visaangelegenheiten, Staatsbürgerschaft und Dokumentenbeschaffung. Alle Fragen, die mit Ein- und Ausreise, Zollbestimmungen und Steuerrecht im Zusammenhang stehen. Fragen zu Heirat, Adoption, Familienzusammenführung und Kindernachzug.
Forumsregeln
Forum für juristische Hinweise, Tipps zu Visaangelegenheiten, Staatsbürgerschaft und Dokumentenbeschaffung. Alle Fragen, die mit Ein- und Ausreise, Zollbestimmungen und Steuerrecht im Zusammenhang stehen. Fragen zu Heirat, Adoption, Familienzusammenführung und Kindernachzug.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format:

Code: Alles auswählen

[quote="name"] Zitat [/quote]
. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:

Code: Alles auswählen

[media] Link [/media]
.
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
arc01
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 7
Registriert: Dienstag 22. Januar 2013, 23:02
8
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 1 Mal
Deutschland

Zulassung eines Neuwagens in Dnepropetrowsk

#1 Beitrag von arc01 » Sonntag 18. August 2013, 19:17

Hallo,
meine Freundin möchte in der UA einen Neuwagen (nichts tolles, da beschränktes Budget) im Laden kaufen und dann zulassen.
Ihr wurde gesagt, man kann gleich nach dem Kauf damit aus dem Laden und 10 Tage ohne Zulassung (Nummernschild fahren). Kann das sein ?

Wie funktioniert das mit der Zulassung und wie mit der Versicherung ? Vielleicht hat da jemand dazu einen Tipp oder auch zum Autokauf generell.

Ich bin öfters in Dnepropetrowsk, vielleicht gibt es dort jemanden, der mal Lust auf einen allgemeinen Erfahrungsaustausch bei einem Kaffee hat.

Vielen Dank und Grüße.

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Ahrens
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 96
Registriert: Montag 18. Juni 2012, 14:05
8
Wohnort: Kiew
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 384x854
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal
Ukraine

Re: Zulassung eines Neuwagens in Dnepropetrowsk

#2 Beitrag von Ahrens » Montag 19. August 2013, 10:28

Hallo,

es könnte sich um ein Kurzzeitkennzeichen (Rot) handeln, dann würde das gehen.
Das gleiche wäre auch möglich, wenn der Wagen bereits zugelassen ist. (Vollmacht etc., wie früher ist nicht mehr nötig)
Aber ganz ohne Nummernschild halte ich für etwas gewagt.

Ich würde mich um die Zulassung nicht selbst kümmern.
Für ca. 100.- Euro lassen die Autohändler die Fahrzeuge mit einer Vollmacht i.d.R. selbst zu. Das erspart eine Menge Lauferei und Nerven.

Grüsse.
Web : https://ahrens.kiev.ua/de.html
Tel. : +380 (0)44 592 73 71

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • KfZ-Zulassung Ukraine (Spezial)
    von Josh » » in Recht, Visa und Dokumente
    2 Antworten
    2779 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chris
  • Gebrauchtwagenkauf und Zulassung in der Ukraine
    von Mikesch » » in Hilfe und Rat
    5 Antworten
    501 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mikesch
  • Menorah Zentrum in Dnepropetrowsk
    von UkraineInteressierter » » in Berichte und Reisetipps
    0 Antworten
    656 Zugriffe
    Letzter Beitrag von UkraineInteressierter